Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
15.10.2019 | CDU Ortverband Weißensee
VERKEHRSLÖSUNG für den NORDOSTEN
..Berlins
Gratulation an Johannes Kraft und Dirk Stettner und vielen Dank an Jens Holger Kirchner für diesen wichtigen Diskussions-reichen Abend in der Karower Stadtmission!

Es ging hier um alles. Der Nordosten der Stadt soll weiter bebaut werden (geplant sind aktuell rund 21.000 Wohnungen und allüberall hat sich niemand um die Verkehrsinfrastruktur gekümmert. Mittlerweile sind 17 Initiativen in der Region aktiv geworden. Und die CDU!
Alle waren am Dienstagabend in der Stadtmission und haben weiter über die von Dirk Stettner und Johannes Kraft zusammengetragenen Lösungen für die Verkehrsprobleme bei uns in Buch, Buchholz, Karow und Blankenburg diskutiert und alle Ideen, die daraus entstanden sind, weiter besprochen und Jens Holger Kirchner involviert.

Die Morgenpost hat heute am 19. Oktober 2019 dazu berichtet.
www.morgenpost.de/bezirke/pankow/article227396963/Plaene-U2-und-neue-Linie-U10-sollen-Karow-und-Buch-anbinden.html

Der Tagesspiegel berichtete im August über ein dreiseitiges Positionspapier der Bürgerinitiativen und das Engagement unserer CDU-Freunde in dieser Sache: leute.tagesspiegel.de/pankow/intro/2019/08/29/93211/

Wichtige Ideen sind:
- die Verlängerung von U-Bahntrassen (U2) bzw. die Erweiterung von bestehenden; so käme eine neue Linie
U10, abgezweigt von U5 hinzu, welche Weißensee anbindet, Karow-Teichberg neu anbindet und in Buch enden soll, weil Bus, Bahn und auch Straßenbahn niemals die vielen Menschen wegbewegen könnte,
- Schaffung eines Regionalbahnhofs Buch,
- ein Autobahnanschluss für Karow und Buch,
- Straßenbahnquerverbindungen,
- neue Buslinien usw.

Der Einwohnerantrag - Mobilität om Nordosten Pankows I: Mobilitätshub an der Bucher Strasse ist hier fraktion-cdupankow.de/index.php
Die Berliner Woche hatte auch hierüber berichtet: www.berliner-woche.de/pankow/c-verkehr/pankower-buergernetzwerk-stellt-seinen-ersten-antrag-in-der-bezirksverordnetenversammlung_a234988

Wir wünschen Johannes Kraft und Dirk Stettner und allen Initiativen weiter viel Erfolg bei der Umsetzung sinnvoller langfristiger Konzepte für die Region!

 
Quellen und weitere Informationen:

Johannes Kraft, facebook: www.facebook.com/JohannesKraft2016/posts/2442633732450573
Johannes Kraft, facebook, über den Termin: www.facebook.com/JohannesKraft2016/photos/a.226203437426958/2458912804155999/
Dirk Stettner, facebook: www.facebook.com/pg/StettnerDirk/posts/
Bild der Verkehrslösung: johannes-kraft.de/vision2030.pdf


Bilderserie
Direkt zur Bildergalerie
Suche
Termine
Impressionen
Landesverband Berlin