19:40 Uhr | 16.06.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
CDUPlus

Herzlich willkommen



Weitere Videos:

13.06.2019
Von Schabbat zu Schabbat – Gemeinsam gegen Antisemitismus
Mit unserer Aktionswoche „Von Schabbat zu Schabbat – Gemeinsam gegen Antisemitismus“ wollen setzen wir auch 2019 ein klares Signal, dass jüdisches Leben selbstverständlich zu Deutschland gehört, Antisemitismus hingegen nichts in Deutschland zu suchen hat. Die Aktionswoche geht vom 14. Juni bis 21. Juni 2019. Sie können aktiv werden und sich an unserer Aktionswoche beteiligen! + https://www.cdu.de/schabbat-schabbat
07.06.2019
Bundesfachausschuss: Bildung, Forschung und Innovation
Was müssen unsere Schüler heute in der Schule lernen, um gut für die künftigen Herausforderungen gerüstet zu sein? Welche Rolle spielen dabei die Themen Klima, Umwelt und Nachhaltigkeit? Wie schaffen wir es, beim maschinellen Lernen weltweit an der Spitze zu bleiben? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich der Bundesfachausschuss Bildung, Forschung und Innovation.
05.06.2019
Von Schabbat zu Schabbat – gemeinsam gegen Antisemitismus!
Zum zweiten Mal startet die CDU ihre Aktionswoche „Von Schabbat zu Schabbat“. Wir wollen gemeinsam mit dem Jüdischen Forum in der CDU zeigen, wie vielfältig jüdisches Leben in Deutschland ist. Die Aktionswoche beginnt am Freitag, dem 14. Juni 2019 und endet am Freitag, dem 21. Juni 2019. Machen Sie mit – alle Informationen dazu gibt es in unserem Mitgliedernetzwerk www.cduplus.cdu.de/schabbatschabbat. Wie es im vergangenen Jahr war, lesen Sie hier: www.cdu.de/schabbatschabbat2018.
03.06.2019
Ralph Brinkhaus zum Rücktritt von Andrea Nahles
03.06.2019
AKK zum Rücktritt von Andrea Nahles
... weitere Beiträge von CDU TV finden Sie hier!

Ampel an der Rennbahn-/ Ecke Gustav-Adolf-Str. wird 2015 in Betrieb genommen
Neue Lichtzeichenanlage bringt mehr Sicherheit an Verkehrsknotenpunkt in Berlin-Weißensee

Foto
Jetzt wird die Aufstellung einer Ampel an der Rennbahnstr./Ecke Gustav-Adolf-Straße konkret. Auf eine schriftliche Anfrage von Dirk Stettner teilte das Berliner Abgeordnetenhaus im Februar 2015 mit, dass die Inbetriebnahme einer Ampelanlage zum Ende dieses Jahres erfolgt.
weiter
CDU Weißensee wählt neuen Ortsvorstand
Langjähriger Vorsitzende des Ortsverbandes wiedergewählt

Der Weißenseer Ortsverband der CDU hat auf seiner Jahreshauptversammlung am 27. Januar 2015 einen neuen Vorstand gewählt. Der wieder angetretene Vorstand wurde mit großer Einstimmigkeit im Amt bestätigt und konnte zudem fünf neue Mitglieder willkommen heißen.

Berliner Woche schreibt: Handballer atmen auf
Sporthalle in der Wackenberstraße gerettet

Die jungen Handballer des Polizeisportvereins Berlin können aufatmen. Dank des Einsatzes der beiden Pankower Abgeordneten Gottfried Ludewig und Dirk Stettner (beide CDU) können die jungen Sportler weiterhin in der Halle an der Wackenbergstraße trainieren.


25.04.2019
Modulare Unterkünfte in Pankow
SCHRIFTLICHE ANFRAGE VON DIRK STETTNER AN DEN SENAT

www.twitter.com/hashtag/cdupankow 
Schriftliche Anfrage zu 
modularen Unterkünfte in Pankow
Drucksache 18/18443


25.04.2019
Baurechtliche Voraussetzungen für den Ausbau der Mobilfunkinfrastruktur
SCHRIFTLICHE ANFRAGE VON DIRK STETTNER AN DEN SENAT

www.twitter.com/hashtag/cdupankow 
Schriftliche Anfrage zu den baurechtlichen Voraussetzungen für den Ausbau der Mobilfunkinfrastruktur
Drucksache 18/18290 


25.04.2019
Katastrophenschutz in Berlin: Wie sicher sind unsere Krankenhäuser?
SCHRIFTLICHE ANFRAGE VON DIRK STETTNER AN DEN SENAT

www.twitter.com/hashtag/cdupankow 
Schriftliche Anfrage zum Katastrophenschutz in Berlin: Wie sicher sind unsere Krankenhäuser?
Drucksache 18/18292



25.04.2019
Einschränkung der Nutzung von schulischen E-Mail-Adressen
SCHRIFTLICHE ANFRAGE VON DIRK STETTNER AN DEN SENAT

www.twitter.com/hashtag/cdupankow 
Schriftliche Anfrage zur 
Einschränkung der Nutzung von schulischen E-Mail-Adressen
Drucksache 18/18291



11.04.2019
Kreisvorstandswahlen: Gottfried Ludewig mit 88,8% im Amt bestätigt.
Die Mitglieder der CDU Pankow stimmen für inhaltliche und personelle Kontinuität

Das Mitgliederprinzip wird im Norden Berlins seit Jahren erfolgreich praktiziert. Über 150 Mitglieder der CDU Pankow trotzten den Verlockungen eines sonnigen Freitagabends und fanden sich im Saal großen Saal der Bezirksverordnetenversammlung Pankow (BVV) wieder. 


Termine
News-Ticker
Kommentare
Impressionen
Ticker der
CDU Deutschlands
Presseschau
Landesverband Berlin
 
   
0.06 sec. | 65356 Visits